Schenker XMG A705-3AF 17 Zoll Gaming-Laptop

Schenker XMG A705-3AF 17 Zoll Gaming-Laptop

  • Display: 17 Zoll Full-HD (1920×1080), matt
  • Sound: 2 Onkyo Lautsprecher
  • Prozessor: Intel® Core i7-4720HQ, 2,6 GHz / 3,6 GHz
  • Grafikkarte: NIVIDIA® GeForce GTX 960M (2 GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3
  • Festplatte: 250 GB SSD + 1000 GB HDD

 

Ein Prozessor aus der vierten Generation ist in diesem portablen Rechner für eine Taktfrequent von bis zu 3,6 GHz verantwortlich, zudem gibte es hier im Schenker XMG A705-3AF ein GeForce GTX 960M, 8 GB RAM und einen 250 GB SSD Speicher plus eine 1000 GB HDD-Festplatte. Das Notebook besitzt einen 17 Zoll Full-HD Bildschirm, zwei Onkyo Lautsprecher und einen DVD-Brenner.

Performance des Schenker XMG A705-3AF

Dem 17 Zoll Gaming-Notebook steht der Core i7-4720HQ von Intel zur Verfügung, der zwischen 2,6 GHz und 3,6 GHz im TurboBoost taktet. Dank Hyperthreading kann das Schenker XMG A705-3AF bis zu 8 Threads zur gleichen Zeit bearbeiten und ein 6 MB Cache steht hierfür bereit.
Für den neuen i7 Quad-Core mit Broadwell-Bauweise kann man sich auch das MSI GE72-2QFi7W16SR21BW anschauen.
Als Grafikchip ist der HD Graphics 4600 mit an Bord, der DirectX-11.2/12 unterstützt und eine Grafiktaktung von 400 MHz bis 1,2 GHz besitzt.

Verbaut als Hauptgrafikkarte ist eine NVIDIA GeForce GTX 960M mit 2 GB Videospeicher mit 1097 MHz in der Boost-Taktung. Eine stärkere Grafik gibt es beispielsweise mit dem Asus ROG G751JY-T7159H, das eine GTX 980M mit 4 GB VRAM aufweist.

8 GB DDR3 RAM ist im Schenker XMG A705-3AF verbaut und verfügt über eine Taktung von 1866 MHz. Hierfür sind zwei 4 GB Module vorhanden und eine Erweiterung auf bis zu 16 GB RAM ist mit dem XMG-Laptop möglich.

Eine SSD-Festplatte mit 250 GB ist hier im Gaming-Notebook von Schenker als Festplattenspeicher vorhanden, genauso wie eine 1000 GB große  HDD.

Ein Betriebssystem ist nicht vorinstalliert und ein 6 Zellen Akku versorgt den portablen Computer auch unterwegs mit Strom.

Mehr Gaming Power hat man mit dem  XMG U705-4UZ von Schenker

Komponenten für Spieler

Inhalte werden vom 17 Zoll Full-HD Display dargestellt, das eine 1920 x 1080 Auflösung aufweist und einen Widescreen mit 16:9 Seitenverhältnis aufweist. Es hat eine matte Bildschirmoberfläche, sodass es keine Spiegelungen geben sollte.
Ausgestattet mit Sound Blaster Cinema 2 erzeugen die beiden Onkyo Lautsprecher den Klang dieses Gamers. Eine 2.1 Audiokonfiguration finden wir als Alternative im MEDION Erazer X7829, das einen integrierten Subwoofer aufweist.
Spiele und Filme können mit dem SuperMulti DVD-Laufwerk abgespielt werden, und auch das Brennen ist mit dem Schenker XMG A705-3AF möglich.
Die HD-Webcam hat eine Auflösung von 2 MP.

Anschlüsse und Bauweise

Das schwarze Gerät wiegt 2,9 kg und ist 31,9 mm hoch.
Zu den Videoausgängen zählen ein HDMI- und ein miniDisplay-Port, sowie ein VGA-Anschluss. Vier USB 3.0 Schnittstellen sind eingebaut, weiterhin ein 4-in-1 SD-Kartenleser, Audio-Anschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer und der Netzwerkanschluss.
Drahtlos hat man eine Verbindung mit dem 802.11 ac WLAN, Bluetooth 4.0 und Wireless Display.

Details zum Schenker XMG A705-3AF

  • Intel® Core i7-4720HQ (von 2,6 GHz bis 3,6 GHz)
  • NIVIDIA® GeForce GTX 960M (2 GB GDDR5)
  • 8 GB DDR3 RAM
  • 6 Zellen Akku
  • 250 GB SSD + 1000 GB HDD
  • DVD Brenner
  • zwei Onkyo Lautsprecher
  • 17 Zoll Display, Full HD (1920 x 1080), matt, 16:9,
  • HD-Webcam (2 MP)
  • ohne Betriebssystem
  • 2,9 kg Gewicht
  • 4 x USB 3.0, HDMI,  Kopfhörer und Mikrofon, Bluetooth 4.0, miniDisplay, SD Reader, Wireless Display, VGA
  • 10/100/1000 MBit/s LAN, 802.11 ac/a/b/g/n WLAN
  • Li-Ion 6 Zellen Akku, 4-5 Stunden
  • schwarzes Gehäuse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.